Vorteile eines zertifizierten Beraters


  • Bei der Auswahl eines Beraters für die Vorsorge- und Vermögensnachfolgeplanung sollten Sie auf die vom VEPD e.V. verliehen Gütesiegel ZGB und CEP achten. Beide Gütesiegel geben Ihnen die Sicherheit, dass
    • der Berater eine fundierte und umfassende Ausbildung in den Bereichen
      Vorsorge- und Vermögensnachfolge absolviert hat.
    • der Berater über das erforderliche Einfühlungsvermögen für dieses wichtige und sensible Thema verfügt.
    • der Berater seine Fähigkeiten in diesen Bereichen durch Prüfung und Zertifizierung nachgewiesen hat
    • der Berater Zugang zu einem umfassenden und qualitativ hochwertigen Netzwerk hat.
    • der Berater sich den Berufsgrundsätzen des VEPD e.V. unterworfen hat. 

    ZGB und CEP stehen für höchste Qualität in der Vorsorge- und Vermögensnachfolge.