Das ist Estate Planning


  • Generationenberatung (Estate Planning) bedeutet in erster Linie, die über Fünfzigjährigen bei ihrer Vermögens-, Vorsorge- und Nachfolgeplanung zu unterstützen.
     
    Dazu gehört eine Strategie, die das Vermögen in dieser Lebensphase sinnvoll organisiert und strukturiert, die persönlichen Bedürfnisse und Lebensrisiken gebührend berücksichtigt und dabei die nachfolgende Generation in Planungen und Gestaltungen mit einbezieht.
     
    Bei der Generationenberatung ist zwischen wirtschaftlichen, rechtlichen, steuerlichen Dienstleistungen und weiteren Hilfsleistungen zu unterscheiden.
    Zielsetzung ist es, den Kunden über ein Netzwerk alle erforderlichen Dienstleistungen zugänglich zu machen.
     
    Der Generationenberater / Estate Planner ist der „Architekt“ der Vorsorge- und Vermögensnachfolge.

    © Heinz Angermair/ GeNe-Institut